7. August 2014 - 19:33 Uhr

SG Flensburg-Handewitt möchte auch in dieser Saison in allen Wettbewerben oben mitmischen

SG Flensburg-Handewitt bei der Pressekonferenz für die neue Saison (Foto: Alexander Thomsen)
SG-Manager Dierk Schmäschke und Geschäftsführer Dänisches Bettenlager Ole N. Nielsen (Foto: Alexander Thomsen)
SG Flensburg-Handewitt bei der Pressekonferenz für die neue Saison (Foto: Alexander Thomsen)
Kevin Møller (Foto: SG Flensburg-Handewitt)
Anders Zachariassen (Foto: SG Flensburg-Handewitt)
Kasper Kisum (Foto: SG Flensburg-Handewitt)
Johan Jacobsen (Foto: SG Flensburg-Handewitt)
Handewitt (alt) - SG begrüßt bei der Pressekonferenz zur startenden Saison den neuen Hauptsponsor, stellt neue Spieler vor und verkündet das Comeback von Lars Kaufmann. Trainer Ljubomir Vranjes sagt beim DHB ab und bleibt der SG exklusiv als Trainer erhalten.

In die Räumlichkeiten des neuen Hauptsponsors „Dänisches Bettenlager“ in Handewitt lud die SG Flensburg-Handewitt zur Pressekonferenz für die kommende Saison. Geschäftsführer Ole N. Nielsen vom Dänischen Bettenlager und SG-Manager Dierk Schmäschke brachten die Freude über die Zusammenarbeit zum Ausdruck.

Ein Film über den errungenen Champions-League Titel sorgte noch einmal für Gänsehaut-Feeling. Ljubomir Vranjes antwortete auf die Frage welchen Titel denn in diesem Jahr geholt wird mit „Wir wollen alle drei Titel gewinnen!“, gab jedoch zu Bedenken, dass man Titel nicht einfach so vom Baum Pflücken kann. Nun müssten erst einmal die neuen Spieler integriert werden und Geduld sei angebracht.

Mit großer Freude wurde verkündet das Lars Kaufmann nach seiner langen Verletzung wieder Fit ist. "Ein ganz wichtiger Baustein für die Mannschaft." so Dierk Schmäschke.

Der SG-Manager war mit dem Dauerkarten-Verkauf zufrieden:“Wir haben zum jetzigen Zeitpunkt mit 4500 mehr Dauerkarten verkauft als im Vorjahr und peilen ein Zuschauerschnitt von 5700 an.“ Das Budget bewege sich ähnlich wie im letzten Jahr bei etwa 6 Mio. „Wir zählen zu den solide geführten Vereinen und haben die Lizenz ohne Auflagen erhalten. Diesen Weg wollen wir auch nicht verlassen und planen in kleinen Schritten.“ Für die kommende Saison wurde ein digitales Bandensystem angeschafft (Auflage für die Champions-League Teilnahme).

Am zweiten Weihnachtstag findet das zusätzliche 19. Bundesligaspiel gegen Balingen statt. Da für den Verein für dieses Spiel zusätzliche Kosten entstehen ist diese Begegnung nicht Bestandteil der Dauerkarten. Dierk Schmäschke kündigte allerdings an, dass die Preise für dieses Extraspiel günstig gestaltet werden.

Am 15. August geht es im Jacob Cement Cup um 19:00 Uhr in der Flens-Arena gegen Aalborg Handbold (Hallenöffnung und Autogrammstunde um 17:00 Uhr). Die Tickets sind bei freier Sitzplatzwahl (ausgenommen Block M – Gästekarten) für fünf Euro in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. An der Abendkasse kosten die Karten zehn Euro.

Am 23. August startet die SG Flensburg-Handewitt mit einem Heimspiel gegen den Aufsteiger TSG Ludwigshafen-Friesenheim in die DKB Handball-Bundesliga Saison 2014/2015.

Die Neuzugänge im Überblick:

Kevin Møller:
Position: Torwart
Geboren: 20.6.1989 In Tondern
Nationalität: Dänisch
Rückennummer: 16
Grösse: 2,00 M
Gewicht: 103 Kg
Beruf: Handballer
Bisherige Vereine: Tinglev If (Bis 2005), Gog (2005–2008), Faaborg Hk (2008–2010), Viking Stavanger (2010/11), Gog (2011–2014)
Erfolge: Erstliga-Aufstieg In Dänemark – Länderspiele: 3 Für Dänische Jugend-Auswahl
Vertrag Bis: 30.6.2018

Anders Zachariassen:
Position: Kreis
Geboren: 4.9.1991 In Sonderborg
Nationalität: Dänisch
Rückennummer: 22
Grösse: 1,92 M
Gewicht: 96 Kg
Beruf: Handballer
Bisherige Vereine: Sønderjysk Elitesport (2010–2014)
Erfolge: Silber Jugend Wm 2011 – Länderspiele: 19 Jugend-Auswahl Für Dänemark
Vertrag Bis: 30.6.2017

Kasper Kisum:
Position: Rückraum Links
Geburtstag/-Ort: 20.8.1992 In Gentofte
Nationalität: Dänisch
Rückennummer: 33
Grösse/Gewicht: 1,96 M/99 Kg
Beruf: Handballer
Bisherige Vereine: Holte If (Bis 2011), Nordsjælland Håndbold (2011–2013), Tms Ringsted (2013/14)
Erfolge: Jugend-Weltmeister 2011
Länderspiele: 24 Jugendnationalmannschaft, 27 Junioren-Auswahl
Vertrag Bis: 30.6.2017

Johan Jacobsen: “ Ich fühle mich sehr willkommen und freue mich sehr auf die Bundesliga“
Position: Rückraum Rechts
Geburtstag: 12.2.1987 In Göteborg
Nationalität: Schwedisch
Rückennummer: 19
Grösse: 1,95 M
Gewicht: 96 Kg
Beruf: Handballer
Bisherige Vereine: Hp Warta (Bis 2005), Ik Sävehof (2005–2011), Aalborg Håndbold (2011–2014)
Erfolge: Silber Olympia 2012, Dänischer Meister 2013, Schwedischer Meister 2010 und 2011
Länderspiele: 80 für Schweden
Vertrag Bis: 30.6.2017


Kommentare


comments powered by Disqus