16. November 2010 - 11:19 Uhr

Torsten Albig besuchte die dänische Minderheit in Flensburg

Torsten Albig zu Besuch bei der dänischen Minderheit in Flensburg (Foto: Alexander Thomsen)
Torsten Albig zu Besuch bei der dänischen Minderheit in Flensburg (Foto: Alexander Thomsen)
Flensburg (alt) - Gestern stattete der Kieler Oberbürgermeister und Bewerber für den SPD-Landesvorsitz, Torsten Albig, der dänischen Minderheit einen Informationsbesuch ab. Auf dem Programm stand eine Besichtigung der Dansk Centralbibliotek und anschließend Gespräche mit Vertretern einiger Minderheiten-Verbände im Flensborghus.

Albig dankte für den informativen Besuch und den offen geführten Austausch, dessen Wichtigkeit er betonte. Sehr beeindruckt zeigte er sich auch von der Dansk Centralbibliotek, die eine modernere Ausleihlogistik habe als die Kieler Stadtbibliothek. Auch die Zusammenführung von Literatur und Kunst unter einem Dach hob er als bemerkenswert hervor. Die Vertreter der Minderheiten-Verbände dankten Herrn Albig für sein Interesse und seinen Besuch.

Kommentare


comments powered by Disqus