5. Oktober 2015 - 10:30 Uhr

Führung im Rum Manufaktur Museum am 07.10. um 16 Uhr

Führung im Rum Manufaktur Museum am 07.10. um 16 Uhr
Seefahrt, Zucker und Rum – das sind die Themen der öffentlichen Führung am Mittwoch, 07. Oktober 2015 um
16 Uhr durch das Braasch Rum Manufaktur Museum. Die Kolonialwaren Zucker und Rum machten Flensburg ab 1755 reich... und berühmt, denn Flensburg wurde die Rumstadt Deutschlands.

Zucker und Rum kamen von den dänischen Westindischen Inseln (heute U.S. Virgin Islands, Karibik) direkt in die damals dänische Fördestadt und wurden hier veredelt. Einst gab es in Flensburg mehr als 200 Rumhäuser. Zur Führung gehört die Verkostung des "flüssigen Goldes" aus der Karibik.

Max. können an der Tour 18 Personen teilnehmen. Um eine telefonische Anmeldung unter 0461 - 14 16 00 wird gebeten. Führung und Verkostung kosten pro Person 3 Euro.
Treffpunkt ist im Vorderhaus des Wein & Rumhauses Braasch, Rote Straße 26-28. Dauer: etwa eine Stunde.

Kommentare


comments powered by Disqus