27. Januar 2015 - 13:01 Uhr

C. Heiland "Scheiße, ist das schön!" am 30.01. in der Imagine Bar im Deutschen Haus in Flensburg

C. Heiland "Scheiße, ist das schön!" am 30.01. in der Imagine Bar im Deutschen Haus in Flensburg (Foto: Julia Braun)
C. Heiland hat ein Zimmer in Stockholm, aber sympathisiert mit der asiatischen Kultur. Er spielt nicht nur den ganzen Abend lang Omnichord, ein japanisches Elektro-Instrument von 1981, sondern fährt auch Mitsubishi Colt, und zwar einen roten aus eben diesem Baujahr. Seine Stimme kommt von einem anderen Planeten: deutsche Texte, die tiefgründig sind wie die Weltmeere und gleichzeitig platt wie eine Flunder, changieren zwischen Herzschmerz und Ballermann. Dabei sind sie niemals bodenständig und überschreiten oft die Grenze der Geschmacklosigkeit.

Mit "Scheiße, ist das schön!" gastiert C. Heiland am 30. Januar in der Imagine Bar.

Termin: Freitag, 30. Januar 2015 um 20:00 Uhr
Ort: Imagine Bar / Deutsches Haus, Friedrich-Ebert-Straße 7, 24937 Flensburg

Mehr Info unter: www.c-heiland.de

Kartenreservierung: Tel. 01806 570070 (0,20 € / Anruf aus den Festnetzen, max. 0,60 € / Anruf aus den Mobilfunknetzen) | www.eventim.de
Eintrittspreis: AK € 15,00 | VVK € 10,00 zzgl. VVK-Gebühren

Julia Braun

Kommentare


comments powered by Disqus