5. Dezember 2011 - 16:01 Uhr

Martin Rütter im Deutschen Haus - 2x2 Tickets zu gewinnen!

Martin Rütter live im Deutschen Haus (Foto:Benjamin Nolte)
Flensburg - Am Dienstag, den 13. Dezember kommt Hundeprofi Martin Rütter wieder nach Flensburg. Mit seinem Programm "Hund - Deutsch, Deutsch - Hund" lockte er bislang 400.000 Menschen in die Veranstaltungshäuser. Mit erlebe-flensburg.de haben Sie die Chance 2x2 Tickets für die Show zu gewinnen. Schicken Sie uns einfach eine Mail mit dem Stichwort "Martin Rütter" an redaktion@erlebe-flensburg.de und mit etwas Glück sind Sie am Dienstag live dabei. Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 11. Dezember 2011.

Mit gleichem Inhalt, Humor und Qualitätsanspruch geht die Erfolgstournee „Hund – Deutsch, Deutsch – Hund“ von und mit Martin Rütter weiter. Weit über 400.000 Menschen haben Rütter, auch bekannt aus der Fernsehsendung „Der Hundeprofi“ auf VOX, bisher live erlebt. Zwei Stunden bestes Infotainment rund um das Thema Hund und Mensch erwartet die Besucher bei seinem Bühnenauftritt.

„Der tuuut nix!“, „Der will nur spiiieeeeleeen!“, „Das hat er ja noch niiie gemacht!“ - Wer kennt diese Sätze nicht? Und was bedeuten sie wirklich? „Ist Bello zu stürmisch?“ „Oder sind Spaziergänger und Jogger nur zu intolerant?“ „Ist Klingeln immer gleich Kläffen?“ Und wie haben wir das unserem Hund beigebracht? Was ist das Zauberwort: Dressur? Erziehung? Oder doch Beziehung? Martin Rütter widmet sich mit Witz, Charme und fundiertem Fachwissen den alltäglichen Verständigungsschwierigkeiten zwischen Mensch und Hund. Mittels ausgewiesenem Sachverstand und seiner unnachahmlichen, humoristischen Art übersetzt der Hundeversteher dabei „Hündisch“ präzise ins „Deutsche“.

„Ich hab’ da mal ne kurze Frage“, ist der Satz, den Martin Rütter in seinem Leben so oft gehört hat wie kein Zweiter. Viele Fragen beantwortet der Hundeprofi in einer spannenden, humorvollen Reise in die Psyche von Mensch und Hund, die er gemeinsam mit seinem Publikum antritt. Dabei erzählt er mit einem Augenzwinkern und auf unvergleichbare Art und Weise, wer hier wen eigentlich besser kennt und somit austrickst. Viele amüsante Anekdoten bescheren erfahrenen Hundehaltern, Hundeanfängern und auch der „kleinen“ Zielgruppe der Nicht–Hundehalter einen kurzweiligen, lustigen und informativen Abend.

Die Presse nennt MARTIN RÜTTER: Den „Vorreiter gewaltfreier Hundeerziehung“, die Welt am Sonntag bezeichnet ihn als „Den Star unter den deutschen Hundetrainern“.

Kommentare


comments powered by Disqus